Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um alle Funktionalitäten unserer Webseite nutzen zu können.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Engagement

Nachfolgend führen wir Ihnen einige unserer wichtigsten Projekte auf.

Verantwortung tragen

Verantwortung tragen

Im Wandel zwischen traditionellem Handwerk und moderner Industrieproduktion haben wir uns Gedanken über die Bewahrung unserer Umwelt gemacht. Wir übernehmen…

mehr erfahren
Unser MPP-Umweltsiegel

Unser MPP-Umweltsiegel

Das Projekt Bei der Herstellung Ihrer Druckprodukte lässt sich die Freisetzung von Kohlendioxid durch umweltgerechte Maßnahmen reduzieren, aber nicht ganzheitlich…

mehr erfahren
Kinderzentrum-Mosambik-Quelle-des-Lebens

Kinderzentrum-Mosambik-Quelle-des-Lebens

In Mosambik haben Aids und Armut eine Generation von Kindern hervorgebracht, welche ein familiär und sozial entwurzeltes Leben auf der…

mehr erfahren
LAIB und SEELE

LAIB und SEELE

Unter diesem Motto können Bedürftige jeden Dienstag im Foyer der Gemeinde (Hofkirche Köpenick) gegen ein geringes Entgelt Lebensmittel und Waren…

mehr erfahren
CARE

CARE

CARE wurde 1945 in den USA gegründet, um Hunger und Verzweiflung in Europa mit mehr als 100 Millionen CARE-Paketen zu…

mehr erfahren
Förderkreis

Förderkreis

Ein Hilfsprojekt für Kinder, die durch die Nachwirkungen der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl geschädigt sind. Mittlerweile leben ca. 2 Mio. Menschen,…

mehr erfahren

Verantwortung tragen

Zeichen setzen – Bewusstsein ändern

Im Wandel zwischen traditionellem Handwerk und moderner Industrieproduktion haben wir uns Gedanken über die Bewahrung unserer Umwelt gemacht. Wir übernehmen Verantwortung für nachfolgende Generationen und setzen Zeichen für die verantwortliche Nutzung der Ressourcen.

Das Druckhaus Humburg, die heutige Humburg Media Group, wird seit dem Jahr 1897 in vierter Generation geführt. Die Tradition verpflichtet uns, innovative Ideen zu entwickeln und umweltorientiert zu handeln – damit wir gemeinsam in eine intakte Zukunft blicken!

Unser MPP-Umweltsiegel

Ihr Umweltbeitrag | Zertifiziert – mit Urkunde – in Deutschland

Das Projekt

Bei der Herstellung Ihrer Druckprodukte lässt sich die Freisetzung von Kohlendioxid durch umweltgerechte Maßnahmen reduzieren, aber nicht ganzheitlich vermeinden. Leisten Sie als umweltbewusster Kunde daher einen direkten Beitrag zur CO2-Umwandlung in Deutschland!

Wir, als Medien Print Partner (MPP) pfl anzen für das neue „MPP-Mischwald“-Projekt im Raum Bremen Bäume. Hier wächst ein typischer deutscher Mischwald aus Eichen, Buchen und Ahorn. Leisten Sie Umweltschutz über Ihre Druckaufträge und den „MPP-Mischwald“!

Die Leistung

Mit einem Beitrag von nur 0,5% der von Ihnen angesammelten Auftragswerte pflanzt die Humburg Media Group ab einem erzielten Gesamtwert von € 180,- Ihren ca. 1,80 m großen Baum im „MPP-Mischwald“. 100% des Beitrags werden somit für den Kauf und Anpflanzung des Baumes genutzt. Dieser erhält eine Plakette mit Ihren persönlichen Firmendaten. Sie erhalten zudem eine Urkunde als Zertifi kat für Ihren Umweltbeitrag. Diese enthält das Pflanzdatum, die Baumart und die genauen GPS-Koordinaten. So können Sie Ihren Baum jederzeit besuchen.

Der Nutzen

Ihr direkter Nutzen als künftiger Baumpate: Sie haben durch die Aufforstung in der direkten Umgebung einen wesentlichen Beitrag für den Umweltschutz vor Ort getan. 100% Ihres Einsatzes werden dabei für den Kauf und Anpfl anzung des Baumes genutzt. Dies alles „Made in Germany.“

Kinderzentrum-Mosambik-Quelle-des-Lebens

Zentrum für Straßenkinder und Aidswaisen in Mosambik

In Mosambik haben Aids und Armut eine Generation von Kindern hervorgebracht, welche ein familiär und sozial entwurzeltes Leben auf der Straße führen oder in unerträglichen Verhältnissen leben und Gefahrlaufen, Straßenkinder zu werden.

Das “Zentrum für Straßenkinder und Aidswaisen” mit dem Namen “Fonte da Vida” (Quelle des Lebens) bietet ihnen Unterkunft, familiäre Betreuung, Verpflegung, Kleidung, Erziehung, Schulbildung und Ausbildung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, und somit ein menschenwürdiges Aufwachsen.

Unsere Druckerei Humburg in Berlin unterstützt dieses Projekt finanziell durch Spenden.

Weitere Informationen unter: www.mosambikprojekt.de

LAIB und SEELE

Eine Aktion der Berliner Tafel e.V. der Kirchen und des rbb

Unter diesem Motto können Bedürftige jeden Dienstag im Foyer der Gemeinde (Hofkirche Köpenick) gegen ein geringes Entgelt Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs erwerben. Dieses Projekt wird im Rahmen der “Berliner Tafel” realisiert.

Unsere Druckerei Humburg in Berlin unterstützt dieses Projekt durch kostenlose Drucksachen.

Weitere Informationen unter: www.berliner-tafel.de/laib-und-seele/

CARE

Die Hilfsorganisation mit den CARE-Paketen

CARE wurde 1945 in den USA gegründet, um Hunger und Verzweiflung in Europa mit mehr als 100 Millionen CARE-Paketen zu lindern. Heute greift CARE auf die Erfahrung und die Ressourcen einer modernen, internationalen Hilfsorganisation zurück. Unabhängig von politischer Anschauung, religiösem Bekenntnis oder ethnischer Herkunft setzt sich die Organisation weltweit für Not leidende, arme und benachteiligte Bevölkerungsgruppen ein.

Dieses Projekt unterstützt unser Seereisen Verlag „an Bord“ mit kostenfreien Anzeigen in den Magazinen.

Weitere Informationen unter https://www.care.de/ und https://www.care.de/care-paket/

Foto: Der 5-jährige Noor aus Syrien wartet mit seiner Familie auf den Bus, der sie vom kroatischen Camp Opotovac nach Slovenien bringen soll. (Foto: CARE/ Lucy Beck)

Förderkreis

Hilfe für strahlengeschädigte belorussische Kinder

Ein Hilfsprojekt für Kinder, die durch die Nachwirkungen der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl geschädigt sind. Mittlerweile leben ca. 2 Mio. Menschen, davon mehr als 400.000 Kinder, in den verstrahlten Gebieten.

Das Kooperationsprojekt belorussischer, polnischer und deutscher Partner hat drei Schwerpunkte: Herzoperationen in Krakau, einmal jährlich Erholungswochen für strahlengeschädigte Kinder aus Weißrussland und ein Selbsthilfeprojekt in Mogilow zur Förderung schwer- und mehrfach behinderter Menschen.

Dieses Projekt unterstützt unsere Druckerei Humburg in Berlin mit finanziellen Spenden, Papierspenden für eine Schule in Mogilow und dem persönliches Engagement unseres Geschäftsführers Andreas Holz.

Weitere Informationen unter www.belarus-projekt.org